www.aboutversilia.com/de - HOME |  SITEMAP 

Hotel ico
Ziel
Ankunft
Abreise
Bester Preis garantiert!

Sport in Versilia


Die Seele der Versilia verbirgt sich an den belebten Stränden, an denen man eine große Auswahl an Wassersportarten ausüben kann: von der Segelregatte übers Surfen bis zum Windsurfen. Außerdem ist es an vielen Badeorten möglich, Beachvolleyball oder Strandfußball zu spielen.
Sportliche Anlagen und Freizeitbeschäftigungen bereichern auch das touristische Angebot: es gibt diverse Tennis Clubs mit Innen- und Außenanlage, Fußballplätze, Fitnessstudios, Skatepisten, Reitschulen, Golfkurse und vieles mehr.
Der Spazierweg am Meer sowie der Radweg von Viareggio nach Marina di Massa sind empfehlenswert für jeden der joggen oder radfahren möchte, ob Experte oder Anfänger.

Wie man sieht, hat der Sport in dieser Ecke der Toskana einiges zu bieten. Sicherlich finden Sie etwas, das Ihre Interessen anspricht!
Im Folgenden finden Sie einige Anregungen:

 

[Auf dem Lande]

Fahrradsport

Die Versilia ist tatsächlich ein Paradies für Fahrradfahrer. Das Fahrrad ist das beste Mittel um sich in dieser Gegen fortzubewegen und es erlaubt dem Fahrer so ziemlich jeden Ort zu erreichen. Jährlich findet eine Etappe der Giro d'Italia in der Versilia statt und während des ganzen Jahres trifft man Profis und Halb-Profis, die sich auf berüchtigte Abschnitte der Etappe am Meer der Apuanischen Alpen vorbereiten (wie der Passo der Vestito, der Pitoro, der Corsanico, der Capriglia und der Pasquilio).

  • Viareggio: Abgesehen vom Fahrradweg, der sich nah am Meer entlangschlängelt, ist es im Inneren des wunderschönen Pinienwaldes an vielen Punkten möglich, Fahrräder, Mountain Bikes, Tandems, Rikschas, Go Karts und Ausstattung für Kinder auszuleihen.
  • Schwimmen

    Wer sich nicht mit ein paar Schwimmzügen im Meer zufrieden geben möchte, findet in Versilia zahlreiche Schwimmbäder. Mit Salzwasser ausgestattet sind normalerweise die Bäder, die sich um die Badeanstalten herum befinden und freie Schwimmkurse für Anfänger und Fortgeschritten, sowie Kinder und Erwachsene anbieten.

  • Viareggio: Städtisches Schwimmbad "Mussi Lombardi Fermiano", Via Menini Tel. 0584 391213
    Circolo l'Artiglio, Via Porticciolo Sisa vicino all'Hotel Principe di Piemonte
  • Seravezza: Städtisches Schwimmbad , Via Emilia Tel. 0584 82190
  • Reiten

    Für die Liebhaber des Reitports könnte es eine schöne Möglichkeit sein, lange Ausritte auf Pferden zu machen, auf denen man auf versteckten Pfaden die mediterane Natur entdecken kann. Im Inneren des regionalen Naturprks von Migliarino-San Rossore-Massaciuccoli finden sich viele historisch wichtige Pferdezentren, die sowohl Experten als auch Anfängern die Möglichkeit zum Reiten geben und lange Ausritte entlang von Pfaden organisieren, die sich in sandigen Dünen und duftenden Gebüschen verlieren. Außerdem finden sich Pferdezentren in der kompletten Gegend der Versilia.

  • Viareggio: Centro Ippico "Burlamacco", Via Comparini 212, solo monta inglese Tel. 0584 387553
    Maneggio "Pineta di Levante", Via Comparini 8, Tel. 328 7562184
  • Pietrasanta: Maneggio Carlo Dati, Vai del Castagnon 8, Stunden und Ausritte, ohne Erfahrung nur im Inneren des Reiterhofs, Tel. 0584 31288
  • Massarosa: Horse Country Club, Via Calagrande 1(Piano di Mommio), Ausritte nur für Fortgeschrittene
  • Fußball

    Die italienische Leidenschaft für den Fußball ist auch in Versilia nicht unbekannt. Zahlreiche künstlich angelegte Fußballplätze sowie Rasenplätze finden sich vor allem entlang der Küste, Mannschaften und Freunden zur Verfügung stehend, die sich im bekanntesten Sport der Welt messen wollen.

  • Viareggio: Campo di calcio A.Balasari, Via Aurelia q.re Marco Polo, Tel. 0584 564812
    Verde Sportivo, Via Verdi (Torre del Lago), Tel. 058435049
    Campo sportivo Migliarina "Ilario Niccoli", Via Petri, Tel. 0584 941070
  • Camaiore: Calcetto 2000, Via F.lli Rosselli, 122 (Lido di Camaiore), Tel. 0584 619244
  • Tennis

    Wie beim Fußball, sind auch die Tennisplätze absolut überall zu finden. Im Allgemeinen sind sie ein wenig mehr im Inneren gelegen oder in den Pinienwäldern, neben Sportzentren, und bieten die Möglichkeit selbstständig zu spielen (eine Vormerkung ist notwendig), Unterricht zu nehmen oder die benötigte Ausrüstung auszuleihen.

  • Viareggio: Circolo del Tennis Lungomare, Viale Marconi 323 (Torre del Lago), Tel. 0584 341489
  • Pietrasanta: Versilia Club, Via Emilia, Tel. 0584 83656
  • Forte dei Marmi :Tennis Forte dei Marmi, Via XX settembre, Tel. 0584 89775
  • Camaiore :Tennis Roma, Viale Colombo, Tel. 0584 989364
  • Leichtathletik / Laufen

    Wie die leidenschaftlichsten Läufer wissen, gibt es nichts Besseres, um sich in Form zu halten, als eine schöne Runde mit den Kopfhörern im Ohr und den Lieblingsliedern im Kopf. Und in Versilia fehlt es sicherlich nicht an Gelegenheiten! Die beliebteste Art sich im Joggen herauszufordern, sind Teile der Spazierwege, der Pinienwälder von Viareggio oder des Fahrradweges zu laufen, aber die empfehlenswerteste ist sicherlich der Weg entlang des Strandes.
    Ein Rat: Wenn Sie sich entscheiden, auf dem Sand zu laufen, ziehen Sie die Sportschuhe nicht aus. Lange Strecken auf nackten Füßen führen zu Schmerzen und Enzündungen in den Sehnen der Fersen.
    Für die Unerschrockensten unter Ihnen, soll noch die Stradiviareggio erwähnt werden, die 30 km lang ist und als Start und Ziel Stradiviareggio hat. Der richtige Weg wird mit gelben und roten Aufklebern angezeigt, auf denen ein Pfeil im Inneren eines Kreises gedruckt ist.
    Wer hingegen auch weit weg von zu Hause mit Fitnessgeräten trainieren möchte, findet im Folgenden ein paar Adressen. Achtung: Viele sehen eine Eintrittsgebühr vor.

  • Viareggio: Stadio dei Pini "Torquato Bresciani", Via Trento, Tel. 0584 384195
    Verde Sportivo, Via Verdi (Torre del Lago), Tel. 0584 350409
  • Pietrasanta: Impianto Sportivo di Atletica Leggera, Via Unità d'Italia, Tel. 0584795270 (Comune Ufficio dello Spor
  • Camaiore: Campo di Atletica c/o Stadio Comunale, Via dello Stadio, Tel. 0584 989364
  • Massarosa: Campo di Atletica c/o Centro Polisportivo Campolungo, Via del Porto, Tel. 0584 937212
  • Basketball

    Dieser in ganz Nordamerika beliebte Sport, rückt auch in Italien immer mehr ins Rampenlicht und findet eine immer größere Fangemeinde.
    Wer seine Freiwürfe üben oder sich in einem Duell 1:1 messen möchte, findet unter den folgenden Adressen das Richtige:

  • Viareggio: Centro Sportivo "V.Zappatelli", Via del Forcone q.re Apuania
    Verde Sportivo, Via Verdi (Torre del Lago), Tel. 0584 350409
  • Forte dei Marmi: campo all'aperto, Via Olmi
  • Golf

    Die grünen sonnenüberfluteten Felder und die ruhige Konzentration der Golfer sind die Schlüsselzutaten für diesen Sport.

  • Pietrasanta. Versilia Golf Club, Via delle Sipe 100, Tel. 0584 881574
  • Tirrenia: Golf Club Tirrenia e Cosmopolitan golf & Country Club
  • Freizeitbeschäftigungen

    Die großen Parks der Versilia und die Pinienwälder beherbergen oft Freizeitzentren, die einen sehr beliebten Treffpunkt von Frauen und Männer jeden Alters darstellen, die gemütliche Stunden mit traditionellen 'Sportarten' wie Boccia und Schach sowie Kartenspielen und Tischtennis verbringen möchten.

  • Viareggio: Parco la Tinaia, Via Comparini 4
    Pallaio, Pineta di Levante
    Pallaio n.°2, Pineta di Ponente
  • Yoga

    Wer auch im Urlaub nicht auf seine Disziplin der Meditation, der Harmonie und der Atmung verzichten möchte. Zahlreiche Zentren des meditativen Fachgebiets haben sich vor allem in den letzten Jahren stabilisiert, um die wachsende Nachfrage zu stillen. Auch die Badeorte haben sich angepasst und Trainer eingestellt, die die Besucher während der Sommerzeit begleiten.

     

    Go-Kart/Skate Park

    Zwei Sportarten, die jeden begeistern, der mit ihnen zu tun hat, und die für die Begeisterten unverzichtbar sind. Daher ist es offensichtlich, dass Zentren und Parks fürs Skaten und Go-Kart erbaut wurden, die auf dieses Bedürfnis antworten. Sie sind vor allem in der Umgebung von Forte dei Marmi zu finden.

  • Forte dei Marmi: Pergolandia, Mini autodromo di Massa, uscita casello della Versilia, Tel. 329 6243713
    Skate Park, Via Giannotti, Tel. 0584 280292
  • [Im Meer]

    Segeln/Kanu/Kajak

    Wie man sich vorstellen kann, ist das Meer die Basis vieler Aktivitäten, die sich in dieser Gegend entwickelt haben. Am kleinen Hafenbecken in der Nähe vom Hafen konzentrieren sich viele Vereine und Segelklubs, die den leidenschaftlichen Seglern ihren Service und Kurse anbieten.
    An einigen Badeorten sind für die Kunden gegen eine relative Bezahlung Kanus erhältlich und es werden geführte Touren angeboten.

  • Viareggio: Polisportiva Canoa e Kayak Versilia, Tel. 0584 31702
    Circolo velico Artiglio, Via Porticciolo Sisa, Segelkurse für Einzelpersonen und Gruppen für Erwachsene und Kinder
  • Surfen/Windsurfen

    Die Versilia ist mit seinem sandigen Meeresboden und seinen oft sehr hohen und mächtigen Wellen, die als sehr gefährlich für die Badegäste eingestuft werden, der ideale Ort für diejenigen, die sich an diesen Sportarten probieren wollen. In den Badeorten haben sich zahlreiche Schulen fürs Surfen und Windsurfen entwickelt, die oft von Sponsoren unterhalten werden.

  • Viareggio: Arizona Surf Skool, Bagno Arizona, Gruppen- und Einzelkurse; Surfcamp für Surfer auf hohem und niedrigen Niveau; Verleih von kompletter Ausrüstung möglich; Kurse auf Englisch, Spanisch und Italienisch; Via Aurelia 300, Tel. 393 2435453, mail closeout@hotmail.it
  • Forte dei Marmi: Scuola 3/4, Club Pennone, lungomare del Forte, mail 3.4surfschool@gmail.com, Tel. 328 3921152
  • Camaiore: Tsunami Surf School, Bagno Eugenia, 3 Kursniveuas, Bereitstellung der kompletten Ausrüstung
  • Tauchen

    Die Tauchschulen sind zwar nicht zahlreich, aber bieten das Beste, wenn es darum geht, die Flora und Faune im Wasser der Versilia zu entdecken. Die Angebote gelten sowohl den Unterwasser-Experten wie auch den Anfängern, die das Tauchen im sicheren Rahmen lernen wollen.

  • Viareggio: Centro Subacqueo Artiglio, Viareggio Porto, Tel. 349 5485271, mail artiglio@artigliosub.it, apertura maggio-ottobre
    Viveremare, Tel. 328 9869856, mail lpyatch@gmail.com
  • Angeln

    Das Angeln im Meer Italiens - obwohl durch Regeln, was den Ort und die Art des Fisches, den man fangen darf, betrifft, limitiert - erfordert keinen Schein.
    Entlang der Wasserlinie der Strände ist es nicht selten, dass man auf mehr oder weniger erfahrene Angler trifft, die sich in den ersten Morgenstunden und bei Sonnenuntergang versammeln, um ihre Angelschnuren auszuwerfen.
    Das Angeln im Süßwasser hingegen erfordert einen Angelschein: In den Angelgeschäften werden Ihnen alle Informationen bereit gestellt, die Sie benötigen, und dort werden Ihnen auch die richtigen Orte zum Angeln gezeigt, je nachdem, in welcher Gegend Sie sich befinden.

  • Camaiore: Stones & Shells, Pesca turismo in Versilia, lange Exkursionen an der Küste, Schnorcheln, Tauchen, Kurse über die Technik des Angelns sowie über die Säuberung und Zubereitung der Fische, von Mai bis Oktober, die benötige Ausstattung wird bereits gestellt, Tel. 328 8977021
  • [Berge]

    Trekking

    In den wunderschönen Apuanischen Alpen finden sich viele begehbare Strecken, die bereits von Wanderern erkundet wurden.
    Vom Park in den Apuanischen Alpen beginnend beispielsweise kann man auf Entdeckungsreise der wunderbarsten Wege und atemberaubendsten Ausblicke gehen, und dabei die Düfte der Erde genießen sowie die frische Luft in der schwindelnden Höhe.
    Man sollte allerdings trotz des Standortes immer im Kopf behalten, dass ein Spaziergang oder ein Ausflug in die Apuanen auch immer alle Risiken beinhaltet, die sich in den Bergen verstecken. Man muss stets vorsichtig und aufmerksam in Bezug auf die atmosphärischen Umstände sein, bevor man sich auf einen Weg begibt, der die Hänge der Berge hinaufführt.

  • Seravezza: Centro Accoglienza e Visite del Parco delle Alpi Apuane, Tel. 0584 756144
  • Mountainbike

    Im Gegensatz zum Trekking, bieten die Wege unvergessliche Möglichkeiten für die Biker, sich in den Auf- und Abfahrten der Berge, die mehr oder weniger anstrengend sein können, auszulassen. Die wichtigsten Strecken strängeln sich bis zum Garfagnana und führen dabei über die Berge Folgorito, den Corchia, den Indiano, den Germolazzo und den Berg Tondo.

  • Für Informationen und zur Organisation von Ausflügen : Ufficio Guide di Firenze, Via Corridoni 14r, Tel. 335 6322005
  • Paragliden

    Für die Liebhaber gewaltiger Höhen, einmal im Leben das Gefühl des Fliegens zu erleben, ist eine einzigartige, seltene Erfahrung. Das Paragliden und kurze Flüge mit dem Zweisitzer-Flugzeug werden häufig durchgeführt.
    Und wie kann man sich diese Möglichkeit entgehen lassen, in der man gleichzeitig den Grund des Meeres und der Berge erleben kann?

  • Camaiore: Parapendio, Corsi e voli turistici su biposto, Tel. 0584 610713
  • __Ratschläge für die Nutzer __

  • Telefonieren und Kontaktieren: bevor man sich zu irgendeinem Sport anmeldet, ist es immer besser, zuerst anzurufen oder einen Betreiber zu kontaktieren, um die Öffnungszeiten- und Tage in Erfahrung zu bringen, ob eine Eintrittsgebühr gefordert wird oder welche Ausrüstung zur Ausübung des Sports nötig ist.
  • Machen Sie neue Erfahrungen: auch wenn Sie noch nie einen bestimmten Sport ausgeübt haben, scheuen Sie sich nicht davor, lächerlich zu erscheinen. Schon viele Menschen vor Ihnen haben dasselbe erlebt und das erste Mal ist immer am härtesten.
  • Wenn Sie Kinder dabei haben: vergewissern Sie sich, dass die Beschäftigung, die Sie ausüben wollen, auch für die Kleinsten geeignet ist. Fragen Sie die Verantwortlichen, wenn Sie selbst nicht sicher sind bei der Entscheidung.
  • Für Spaziergänger und Fahrradfahrer : wenn Sie kurz davor sind, sich einer Wanderung in den Bergen oder einem Aufstieg in die Apuanen mit Ihrem Fahrrad zu stellen, vergewissern Sie sich, alle nötigen Dinge für einen Notfall im Gepäck zu haben (ein kleines Erste-Hilfe-Paket, aufgeladene Mobiltelefone, geeignete Kleidung um den Temperaturen standzuhalten, Kompass oder GPS etc.). Denken Sie daran, dass es immer besser ist, in Gesellschaft zu sein: wenn es nötig sein sollte, kann Ihr Begleiter Ihnen zu Hilfe eilen oder Hilfe rufen.
  • © Copyright: About Versilia
    www.aboutversilia.com/de - info@aboutversilia.com